Kurzbeschreibung:

Wie baut man eine Gitarre mit modernen Komponenten und Elektrik aber mit klassischem Design und einem knochigen Vintage-Sound?

Ganz einfach: Indem man altes und gut abgelagertes Holz verwendet, eine klassisch anmutende Korpusform mit dazu passender Kopfplatte kreiert und zwei top Tonabnehmer einbaut. In diesem Fall sind es ein Gibson und ein Di Marzio (tonezone). Letzteren kann man mit einem Vintage-Miniswitch auch parallel betreiben. Diese Art der Schaltung ergibt auf einfachste Weise fünf verschiedene Sounds, von clean bis ultra-heavy.

Die Hölzer sind auch nicht Ohne. Ein Body aus feinstem Sypo-Mahagoni und ein wunderbarer Hals aus Kirsche mit einem Santospalisander-Griffbrett sorgen für einen einzigartigen Klang.

Absolutes Einzelstück.

Details:

Hals
Kirsche
 
Griffbrett
Santos-Palisanderholz
 
Korpus
Sypo-Mahagoni
 
Tonabnehmer
Gibson, Di Marzio
 
Steg
GoToh
 
Mechaniken
HipShot
 
Specials
spezielle Schaltung (parallel-seriell), Schlagbrett und Binding aus Tortoise-Nachbildung

Angelfield2